Boxsport
Aufstieg 1. BL 1979

Nach einer ausgesprochen erfolgreichen Saison in der 2. Bundesliga ohne eine einzige Heimniederlage gelang dem TV Korbach im Mai 1979 der Aufstieg in die 1. Bundesliga.

 

Leider wurde dieses Ereignis nicht wirklich wahrgenommen, da fast zeitgleich zum Saisonende der 2. Bundesliga die Europameisterschaften in Köln stattfanden. Manfred Jassmann - der einzige Korbacher Teilnehmer dieser EM - musste für die letzte Zweitligabegegnung sogar von den entsprechenden Vorbereitungslehrgängen beurlaubt werden.

 

Bild rechts: Manfred Jassmann (Korbach) gegen John Othiambo (Hamburg / SH) - in der ersten Bundesliga werden beide für den TV Korbach antreten





 

 

 

Die Begegnung mit der Boxgemeinschaft Hamburg / Schleswig Holstein wurde dann schliesslich mit 10:6 gewonnen und Korbach stand als Meister und zukünftiges Mitglied im "Oberhaus" fest.

 

Bild links: Die Boxstaffel des TV Korbach nach dem Erfolg gegen Hamburg / SH



 

 

 

 

Neben den beiden Brüderpaaren Reinhard und Manfred Jassmann sowie Franco und Natale Scapellato trugen Hubert Schäfer, Harald Radke, Sam Henry, Harald Künstler, Peter Geier, Jimmy Turner, Trainer Hans Hillmann und viele andere zu diesem Erfolg bei.

 

Bild rechts: Peter Geier (Korbach) gegen Wolfgang Gruber im März 1979





 

 

 

 

 

Die letzten erfolgreichen Jahre in der zweiten Bundesliga und nicht zuletzt die unten stehenden Bilder lassen auf eine zusätzliche Bereicherung sowie viele spannende Begegnungen in der ersten Liga schliessen.

 

Bild links: ... und nochmal Manfred Jassmann ...



Last update:  12:06 14/08 2011